Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Partner / Nachrichten / eNOVA Strategiekreis Elektromobilität veröffentlicht Whitepaper zu künftigen Forschungsthemen

eNOVA Strategiekreis Elektromobilität veröffentlicht Whitepaper zu künftigen Forschungsthemen

Berlin, 1. Oktober 2013

Industrie, Wissenschaft und Politik müssen sich bei der Förderung von Forschung und Entwicklung auf klare Ziele verständigen, wenn die Elektromobilität zum Erfolg werden soll. Die Partner des eNOVA Strategiekreises Elektromobilität haben daher vor zwei Jahren eine F&E-Roadmap veröffentlicht. Jetzt hat eNOVA ein Whitepaper mit weiteren Empfehlungen vorgelegt.

Viele der Themen der F&E-Roadmap von eNOVA wurden inzwischen erfolgreich in F&E-Projekten umgesetzt. Nun gilt es, die Ergebnisse aus diesen Projekten in Anwendungen zu integrieren. Nach Meinung der Industrieexperten sind dazu Forschungsaktivitäten in den Querschnittsthemen Noise Vibration Harshness und Robustheit, Elektromagnetische Verträglichkeit und Funktionale Sicherheit, Modularisierung, Energieeffizienz und Systemintegration erforderlich, auch um mit der internationalen Konkurrenz Schritt zu halten. Der eNOVA Strategiekreis Elektromobilität empfiehlt daher, diese Themen als Schwerpunkte von Fördermittelausschreibungen zu wählen.

Der eNOVA Strategiekreis Elektromobilität unterstützt die öffentliche Hand dabei, Maßnahmen zur Förderung der vorwettbewerblichen Forschung im Bereich der Elektrofahrzeuge und ihrer Schnittstelle zum Netz zeitlich und inhaltlich aufeinander abzustimmen und am internationalen Geschehen abzugleichen. Folgende Unternehmen gehören dem eNOVA Strategiekreis Elektromobilität als Partner an: Audi, BASF, Bosch, BMW, Continental, Daimler, ELMOS, Hella, Infineon, Johnson Controls, NXP, Porsche, Siemens und ZF.

Der eNOVA Strategiekreis Elektromobilität wird durch einen Wissenschaftskreis und einen Kreis assoziierter Partner mit Kompetenzen in speziellen Technologiefeldern ergänzt. Die Aktivitäten des eNOVA Strategiekreises Elektromobilität stehen dadurch auf einem breiten und soliden Fundament.

Download des Whitepapers zu künftigen Forschungsthemen

Download der Pressemitteilung

Geschäftsstelle des eNOVA Strategiekreises Elektromobilität bei der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

Dr. Gereon Meyer
Steinplatz 1
10623 Berlin
Tel. 030 310078 155
gereon.meyer@vdivde-it.de