Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Partner / Nachrichten / eNOVA-Workshop "Elektromobilität in den Städten der Zukunft "

eNOVA-Workshop "Elektromobilität in den Städten der Zukunft "

Berlin, 26. Juni 2012

Das weltweite Wachstum urbaner Räume und die damit einhergehenden Herausforderungen erfordern alternative Mobilitätslösungen. Elektrofahrzeuge werden hierbei eine zentrale Rolle spielen. Ihre Markteinführung setzt noch einen erheblichen Bedarf an Forschung und Entwicklung in vielen Schlüsseltechnologien sowie den Aufbau von Kompetenzen im Bereich der Produktionstechnik voraus.

Im Rahmen des Workshops "Elektromobilität in den Städten der Zukunft "stellte der eNOVA Strategiekreis Elektromobilität am 26. Juni 2012 Szenarien und Visionen zukünftiger Mobilität in Megacities vor und leitete daraus Anforderungen an Fahrzeugkonzepte und Technologien ab.

Ziel dieser Veranstaltung war es, die eNOVA-Roadmap unter Einbindung renommierter Wissenschaftler und ausgesuchter Vertreter der Industrie und des Mittelstandes über den Kreis der eNOVA-Partner hinaus zu diskutieren.

Die Themen des Workshops orientierten sich an den Meilensteinen und Schwerpunkten der eNOVA F&E Roadmap und deckten ein weites Feld von Antrieb und E/E-Architektur bis hin zur Produktionstechnologie ab.

 

Kontakt:

Geschäftsstelle des eNOVA Strategiekreises Elektromobilität
bei der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Dr. Gereon Meyer,
Dr. Jan Fischer-Wolfarth
Steinplatz 1 10623 Berlin
Tel. 030 310078 155
fischer-wolfarth@vdivde-it.de